Direkt zum Inhalt

Blog

Costa Rica Premiere erfolgreich verlaufen

Martin Skjeldal 30.03.2016

Nach und nach trudelt das Feedback der Costa Rica Premiere ein. Im Januar/Februar waren 9 Teilnehmer mit Gunther auf einer Rundreise durch das "kleine" Land in Mittelamerika, in dem sich alles um Vulkane, Regenwälder und Strände dreht. Vor allem aber auf die tierischen Bewohner hatte es die Gruppe abgesehen, denn diese Tour stand ganz im Zeichen der Tierfotografie.

Weiterlesen

Das war 2015 und so geht es weiter!

Martin Skjeldal 27.12.2015

Ein weiteres Lebensjahr ist bald Geschichte und wohl dem, der für die eine oder andere bleibende Erinnerung gesorgt hat. Aktuelle Studien belegen, was man eigentlich immer schon wusste: Materielle Dinge machen nicht glücklich, es sind die Erlebnisse die im Leben zählen. Was kann es da schöneres geben, als eine Reise mit Zoom-Expeditions? :)

Weiterlesen

Nordlichter Premiere ein voller Erfolg

Martin Skjeldal 17.11.2015

Letzte Woche fand unsere Nordlichter Premiere statt. In der Nähe von Tromsö auf der Halbinsel Kvaløya hatten wir eine kleine Truppe Fotoenthusiasten an einem Fjord in zwei Hütten einquartiert. Von dort unternahmen wir verschiedene Ausflüge zur Nordlichter Jagd. An fünf Tagen konnte unsere Gruppe dabei das grandiose Himmelsspektakel beobachten und fotografieren. Besonders schön war die Lage der Unterkunft direkt am Fjord, wodurch man das Phänomen der Himmelslichter direkt vor der Haustür beobachten konnte. Außerdem hatten wir noch einen Tag auf einem Segelschiff in den Fjorden eingeplant, an dem es Orcas und Buckelwale zu bestaunen gab.

Weiterlesen

Zoom-Expeditions auf der Photo & Adventure in Wien

Martin Skjeldal 10.11.2015

Die Photo + Adventure in Wien verbindet die großen Themenbereiche Fotografie, Reisen und Outdoor. Sie erscheint daher wie gemacht für einen Messeauftritt von Zoom-Expeditions. So haben wir uns das jedenfalls ausgemalt bei der Planung. Da wir selbst noch nicht teilgenommen haben, lassen wir uns gerne positiv überraschen.

Weiterlesen

Erdbeben in Chile vom 16.09.2015

Martin Skjeldal 18.09.2015

Aufgrund unserer vielfältigen Aktivitäten in Chile sind Nachrichten wie die gestrige immer besondere Schockmomente. Leider kommt es in der Region häufig zu Erdbeben. Meist sind dies nur kleinere Erschütterungen, manchmal jedoch wie gestern heftige Erdbeben. Glücklicherweise sind die Behörden und Einwohner mittlerweile so gut es geht auf diese Situationen vorbereitet, sodass die Folgen der Beben meist vergleichsweise glimpflich ausfallen. So war es auch in diesem Fall. Da im November bereits unsere nächste Tour nach Chile stattfindet, möchten wir an dieser Stelle kurz die Pressemitteilung der chilenischen Tourismusbehörde veröffentlichen. Unsere Altiplano-Expedition mit Josef Niedermeier kann wie geplant stattfinden.

Weiterlesen

Die Zeiten ändern sich - wie ein Hype in Japan unsere Einkaufspreise beeinflusst

Martin Skjeldal 14.09.2015

Um unseren Teilnehmern und Partnern einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren an dieser Stelle eine kurze Anekdote aus Bolivien. Der Salar de Uyuni ist unbestritten eines der herausragenden Naturerlebnisse Südamerikas. Wir besuchen ihn im Rahmen unserer Altiplano-Expeditionen ausgiebig. Weißer Salzboden so weit das Auge reicht und im Februar/März jeden Jahres ein besonderes Schauspiel, wenn der Salzsee nach den Regenfällen unter Wasser steht und fantastische Himmelsspiegelungen bietet.

Weiterlesen

Neue Termine für Patagonien - Frühjahr 2016

Martin Skjeldal 26.06.2015

Nach langer Planungsphase können wir nun endlich Vollzug melden in Sachen Patagonien. Aufgrund des großen Interesses haben wir für 2016 zwei Termine eingeplant. Beide Touren finden wieder nach dem Herbstanfang auf der Südhalbkugel statt. Dieser Zeitraum hat uns bei der Premiere sehr viel Glück gebracht. Ende März/Anfang April gibt es häufig stabile Wetterperioden. Die möchten wir uns gerne wieder zu Nutze machen. Positiver Nebeneffekt ist neben den schönen Herbstfarben auch die geringere Anzahl an Touristen an den einzelnen Foto Spots. Allein aufgrund der besonderen Tageszeiten gehen wir dem Hauptandrang schon oft aus dem Wege. Insofern werden wir viele der schönen Orte wieder für uns alleine haben.

Weiterlesen

Zusatztermin für Nordlichter Special - Dezember 2015

Martin Skjeldal 14.05.2015

Unsere Tourpremiere nach Tromsö im November diesen Jahres ist schon seit einiger Zeit ausgebucht. Aufgrund der großen Nachfrage haben wir uns dazu entschlossen einen Zusatztermin für diesen Workshop zu machen. Er wird genau einen Monat später im Dezember stattfinden. Das Programm ist identisch. Der Unterschied wird im Wesentlichen darin liegen, dass wir uns dem Winter nähern und die Wahrscheinlichkeit für schneebedeckte Landschaften deutlich größer ist. Als Fotocoach bringt Gunther den Teilnehmern alles notwendige zum Thema Nordlicht Fotografie bei und wird sicher auch wieder den einen oder anderen Zeitraffer auf den Weg bringen.

Weiterlesen

Altiplano-Expedition erneut ein prägendes Erlebnis

Martin Skjeldal 09.04.2015

Unsere dritte Altiplano-Expedition ist seit letztem Monat Geschichte und wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Mitreisenden für ihre Teilnahme bedanken. Es hat allen Beteiligen große Freude bereitet und die eine oder andere Freundschaft ist auch wieder entstanden. Mit unseren Partnern vor Ort, allen voran den Guides Jenny und Christian, sowie unserem Tourleiter Gunther haben wir mittlerweile ein eingespieltes Team. Dadurch klappt die Zusammenarbeit reibungslos und es herrscht eine sehr vertrauensvolle Atmosphäre. Unsere Bedürfnisse sind allen bekannt, sodass wir uns darauf verlassen können zu den richtigen Zeiten vor Ort zu sein.

Weiterlesen

Tourpremiere nach Costa Rica - Januar/Februar 2016

Martin Skjeldal 30.01.2015

Für unsere Costa Rica Premiere Anfang 2016 mit Gunther Wegner haben wir nun alle Reiseleistungen bestätigt. Zunächst möchten wir uns für die falschen Prognosen entschuldigen die wir dem einen oder anderen bezüglich der Buchbarkeit gestellt haben. Wieder einmal haben wir den Planungsaufwand unterschätzt und es hat sich am Ende doch wieder alles in die Länge gezogen.

Weiterlesen