Blog

Traumhafte Konditionen auf unserer Patagonien-Expedition 2017

Martin Skjeldal 22.05.2017

Im April fand die vierte Patagonien-Fotoreise von Zoom-Expeditions statt. Wie immer haben wir den patagonischen Herbst als Reisezeit gewählt. Zu dieser Jahreszeit ist das Licht einfach am schönsten und es ist logistisch möglich jeden Tag den Sonnenaufgang- und -untergang mitzunehmen. Natürlich kommt diese Strategie nicht gerade einem Erholungsurlaub gleich. Die Belohnung für diesen Einsatz ist jedoch groß: viele unvergessliche Momente bei besten Fotobedingungen. Das konnten alle Teilnehmer am Ende bestätigen.

Weiterlesen

Südamerika und Norwegen - ein kleines Resümee unserer letzten Fotoreisen in 2016

Martin Skjeldal 10.01.2017

Während der arbeitsintensiven Vorweihnachtszeit kam ich gar nicht mehr dazu noch ein paar Worte zu unseren Fotoreisen der zweiten Jahreshälfte 2016 zu verlieren. Nach einer begeistert angenommenen Peru Tour mit Gunther und Christian standen schließlich noch die beiden Nordlichter Termine und eine Altiplano-Expedition auf dem Programm.

Weiterlesen

Neuer Termin für Peru-Expedition

Martin Skjeldal 18.10.2016

Während zurzeit unsere zweite Gruppe Fotoenthuasiasten in Peru mit Gunther unterwegs ist, möchten wir an dieser Stelle gerne auf die nächste Gelegenheit hinweisen, diese tolle Destination mit Zoom-Expeditions zu bereisen. Das Reisedatum wird vom 23.08. bis 08.09.2017 sein. Wie immer in diesen Breiten ist dann auch wieder Christian, der beste Guide der Welt, für unsere Teilnehmer vor Ort. :) Die fotografische Leitung übernimmt dieses mal Heiko Beyer.

Weiterlesen

Super Feedback für unsere Patagonien-Expeditionen 2016

Martin Skjeldal 01.06.2016

Im April fanden unsere beiden Patagonien-Expeditionen statt. Heiko und Gunther begleiteten je eine Gruppe von 9 Personen durch die herbstlichen Landschaften auf der Südhalbkugel. Wieder hatten wir großes Glück mit dem Wetter. Ganz ohne Wind geht es in Patagonien natürlich nicht, dafür gab es kaum Regen und viel Sonne für unsere Fotoenthusiasten.

Weiterlesen

Costa Rica Premiere erfolgreich verlaufen

Martin Skjeldal 30.03.2016

Nach und nach trudelt das Feedback der Costa Rica Premiere ein. Im Januar/Februar waren 9 Teilnehmer mit Gunther auf einer Rundreise durch das "kleine" Land in Mittelamerika, in dem sich alles um Vulkane, Regenwälder und Strände dreht. Vor allem aber auf die tierischen Bewohner hatte es die Gruppe abgesehen, denn diese Tour stand ganz im Zeichen der Tierfotografie.

Weiterlesen

Das war 2015 und so geht es weiter!

Martin Skjeldal 27.12.2015

Ein weiteres Lebensjahr ist bald Geschichte und wohl dem, der für die eine oder andere bleibende Erinnerung gesorgt hat. Aktuelle Studien belegen, was man eigentlich immer schon wusste: Materielle Dinge machen nicht glücklich, es sind die Erlebnisse die im Leben zählen. Was kann es da schöneres geben, als eine Reise mit Zoom-Expeditions? :)

Weiterlesen

Nordlichter Premiere ein voller Erfolg

Martin Skjeldal 17.11.2015

Letzte Woche fand unsere Nordlichter Premiere statt. In der Nähe von Tromsö auf der Halbinsel Kvaløya hatten wir eine kleine Truppe Fotoenthusiasten an einem Fjord in zwei Hütten einquartiert. Von dort unternahmen wir verschiedene Ausflüge zur Nordlichter Jagd. An fünf Tagen konnte unsere Gruppe dabei das grandiose Himmelsspektakel beobachten und fotografieren. Besonders schön war die Lage der Unterkunft direkt am Fjord, wodurch man das Phänomen der Himmelslichter direkt vor der Haustür beobachten konnte. Außerdem hatten wir noch einen Tag auf einem Segelschiff in den Fjorden eingeplant, an dem es Orcas und Buckelwale zu bestaunen gab.

Weiterlesen

Zoom-Expeditions auf der Photo & Adventure in Wien

Martin Skjeldal 10.11.2015

Die Photo + Adventure in Wien verbindet die großen Themenbereiche Fotografie, Reisen und Outdoor. Sie erscheint daher wie gemacht für einen Messeauftritt von Zoom-Expeditions. So haben wir uns das jedenfalls ausgemalt bei der Planung. Da wir selbst noch nicht teilgenommen haben, lassen wir uns gerne positiv überraschen.

Weiterlesen

Erdbeben in Chile vom 16.09.2015

Martin Skjeldal 18.09.2015

Aufgrund unserer vielfältigen Aktivitäten in Chile sind Nachrichten wie die gestrige immer besondere Schockmomente. Leider kommt es in der Region häufig zu Erdbeben. Meist sind dies nur kleinere Erschütterungen, manchmal jedoch wie gestern heftige Erdbeben. Glücklicherweise sind die Behörden und Einwohner mittlerweile so gut es geht auf diese Situationen vorbereitet, sodass die Folgen der Beben meist vergleichsweise glimpflich ausfallen. So war es auch in diesem Fall. Da im November bereits unsere nächste Tour nach Chile stattfindet, möchten wir an dieser Stelle kurz die Pressemitteilung der chilenischen Tourismusbehörde veröffentlichen. Unsere Altiplano-Expedition mit Josef Niedermeier kann wie geplant stattfinden.

Weiterlesen

Die Zeiten ändern sich - wie ein Hype in Japan unsere Einkaufspreise beeinflusst

Martin Skjeldal 14.09.2015

Um unseren Teilnehmern und Partnern einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren an dieser Stelle eine kurze Anekdote aus Bolivien. Der Salar de Uyuni ist unbestritten eines der herausragenden Naturerlebnisse Südamerikas. Wir besuchen ihn im Rahmen unserer Altiplano-Expeditionen ausgiebig. Weißer Salzboden so weit das Auge reicht und im Februar/März jeden Jahres ein besonderes Schauspiel, wenn der Salzsee nach den Regenfällen unter Wasser steht und fantastische Himmelsspiegelungen bietet.

Weiterlesen