Direkt zum Inhalt

Philosophie

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Seit 2012 veranstalten wir Fotoreisen, die sich von anderen Anbietern stark unterscheiden. Bei der Auswahl unserer Destinationen steht der Expeditionscharakter im Vordergrund. Wir möchten unseren Teilnehmern einzigartige, spannende Reiseziele anbieten, die fernab des Massentourismus liegen. Unsere Fotoexpeditionen führen Sie in Zielgebiete, die landschaftlich besonders eindrucksvoll sind, ihren ursprünglichen Charakter bewahrt haben und eine besondere Magie versprühen. Durch jahrelange Erfahrung und sehr gute Ortskenntnisse bringen wir Sie zur richtigen Zeit zu den besten Foto-Locations.

Einzigartige Reiseerlebnisse mit großer Fotoausbeute

Wir veranstalten echte Fotoreisen! Unsere Tagesabläufe sind klar an den Anforderungen von Fotografen ausgerichtet. Die Qualität der Fotoausbeute ist hier entscheidend. Dafür stehen wir gerne früh auf, um das Licht der aufgehenden Sonne zu nutzen, passen die Zeiten für das Abendessen an den Sonnenuntergang an und sind auch nachts mal unterwegs für Sternenfotografie. Auch tagsüber liegen wir nicht auf der faulen Haut, denn es findet sich immer ein spannendes Motiv. Wir erkunden dann Märkte, halten Fotoworkshops, oder gehen anderen fotografischen Aktivitäten nach, die unsere Destination uns bietet. Damit folgen wir dem alten Fotografen-Mantra: Es gibt kein schlechtes LichtAus diesem Grund sind unsere Fotoexpeditionen keine Erholungsreisen. Sie haben den Charakter intensiver Erlebnisreisen. Neben den vielen schönen Fotos, die dabei entstehen, genießen wir auch einzigartige Momente in grandioser Umgebung, die uns keiner mehr nehmen kann.

Professionelle Betreuung durch Foto-Coaches und lokale Guides

Nicht nur die Planung der Reise- und Tagesabläufe sind entscheidend für eine gelungene Fotoreise. Auch die Qualität der Foto-Coaches und der lokalen Guides spielt eine wichtige Rolle. Deshalb wählen wir die Personen, die unsere Fotogruppen begleiten, sorgfältig und nach strengen Qualitätskriterien aus. Wir möchten unsere Teilnehmer fotografisch auf das nächste Level bringen. Dafür haben unsere Foto-Coaches das Wissen und die nötige Erfahrung. Sei es „on Location“ bei der Bildgestaltung, oder bei der abendlichen Bildbesprechung im Hotel. Zusätzlich bieten wir ihnen Workshops zum digitalen Workflow an. Hier erfahren Sie mehr zu den Themen Bildbearbeitung und Organisation. Mit den lokalen Reiseführern arbeiten die Foto-Coaches zudem Hand in Hand, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren und - falls nötig - auch einmal flexibel auf unvorhergesehene Umstände zu reagieren. Unsere Guides leben vor Ort, wo sie meist auch aufgewachsen sind. Sie können uns daher mit den kulturellen Besonderheiten ihrer Länder vertraut machen. Auf vielen Fotoreisen arbeiten wir schon jahrelang mit denselben Personen zusammen. Dadurch sind sie perfekt auf unsere Bedürfnisse eingestellt und können auch selbst spannende Ideen für neue Foto-Locations, Aktivitäten oder Begegnungen einbringen.

Spannende Begegnungen vor Ort

Auch dem kulturellen Austausch haben wir uns verpflichtet. Wo es möglich und sinnvoll ist, organisieren wir Begegnungen mit Einheimischen. Dadurch können wir den Teilnehmern die Kultur des bereisten Landes näherbringen und ermöglichen ihnen ganz nebenbei auch ungestellte Porträtaufnahmen. Wir tun dies auf verantwortungsbewusste und unaufdringliche Art und Weise. Dafür haben wir die nötigen Kontakte vor Ort und sensible lokale Guides. Gleiches gilt im Übrigen auch für die Tier- und Pflanzenwelt. Wir möchten sie so zurücklassen wie wir sie vorgefunden haben. Nachhaltigkeit ist hier unser Leitmotiv.

Unvergessliche Momente und traumhafte Landschaften in entspannter Atmosphäre

Trotz allem fotografischen Eifer sind wir auch auf Reisen, um die vielen neuen Eindrücke und Naturerlebnisse richtig zu genießen. Deshalb ist es unser Ziel eine möglichst persönliche und entspannte Atmosphäre zu schaffen. Das Gruppenerlebnis und das Wohlbefinden der Teilnehmer sind uns sehr wichtig. Deshalb stehen bei Zoom-Expeditions immer Ihre Interessen an erster Stelle. Wir sind keine Technik-Nerds und Foto-Freaks, sondern Menschen mit Begeisterung für Land und Leute! Eine schöne Begleiterscheinung: Bei uns sind schon Freundschaften fürs Leben entstanden! 

Intensive Reiseverläufe mit dem Schwerpunkt Fotografie

Zusammengefasst folgt unsere Philosophie also dem Motto von Zoom-Expeditions: „Zur richtigen Zeit am richtigen Ort“. Das ist für uns kein bedeutungsloser Slogan, sondern Leitmotiv! Auf unseren Fotoreisen werden Sie viel erleben, wovon Sie ein Leben lang zehren können.  

Also los, worauf warten Sie noch? 

KOMMEN SIE MIT UNS AUF ENTDECKUNGS(FOTO)REISE UND ÜBERZEUGEN SICH SELBST!