Philosophie

906853_669761999730127_1949517664_oSie sind passionierter Naturfotograf? Ihre Leidenschaft ist es Neues zu entdecken und fremde Kulturen kennenzulernen? Abenteuer und Erlebnis sind ihnen wichtiger als Luxus und Komfort? Dann sind Sie bei uns richtig! Unsere Fotoreisen unterscheiden sich grundlegend von den Angeboten anderer Veranstalter. Ganz gleich, ob Sie Einsteiger oder ambitionierter Hobbyfotograf sind. Bei uns stehen ihre Wünsche und Bedürfnisse als Fotograf an erster Stelle.

Dies beginnt bereits bei der Auswahl der Destinationen. Hier spielt der Expeditionscharakter die entscheidende Rolle. Durch wiederholte und ausgedehnte Aufenthalte in den Zielgebieten sowie durch unsere guten Kontakte vor Ort kennen wir uns bestens aus. Daher können wir ihnen versprechen: Auf unseren Fotoreisen wandeln wir abseits der ausgetretenen Pfade.

Zoom-Expeditions führt Sie in landschaftlich atemberaubende Gegenden, in der Sie eine einzigartige Flora und Fauna erwartet. Bewusst zieht es uns dabei in die Ferne, um in einem exotischen Umfeld neue Inspiration zu finden. Jede Expedition hat ein übergeordnetes Thema. Dies kann die trockenste Wüste der Welt ebenso sein wie die wilde Pampa Patagoniens oder die legendäre Biodiversität Costa Ricas. Um dem gewählten Thema gerecht zu werden, beschränken wir uns auf ein zuvor abgestecktes Zielgebiet und versuchen, auf weitere Flugreisen zu verzichten.

2012-11-29_DSC_6687Besonders intensiv kümmern wir uns auch um die Detailplanung. Bei Zoom-Expeditions geben die speziellen Bedürfnisse von Fotografen den Ausschlag. Vor allem die Lichtverhältnisse einzelner Spots bestimmen den Zeitplan. Viele Orte besuchen wir daher morgens oder am Nachmittag, wenn sich das beste Licht einstellt; aber auch bei Vollmond oder Dunkelheit sind wir mit ihnen auf Tour. Immer auf der Suche nach den schönsten Motiven…

Damit Sie genügend Zeit haben, alle Blickwinkel zu erkunden, ist die Verweildauer an den Foto-Spots entsprechend großzügig bemessen. Unser begleitender Fotograf steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite, um neue Denkanstöße zu vermitteln und mit Ihnen seinen Erfahrungsschatz zu teilen. Eine limitierte Teilnehmerzahl sorgt für eine sehr persönliche Atmosphäre und ermöglicht individuelle Betreuung. Diese beginnt bereits vor Reiseantritt und endet nicht mit ihrer Rückkehr. Auch vor und nach ihrer Reise stehen wir ihnen gerne zur Verfügung. Ob es um ihre Ausrüstung oder die Nachbereitung ihrer Ergebnisse geht: Gerne beantworten wir ihre Fragen.

Während der Reise haben wir immer ihre fotografische Entwicklung im Blick. Hier möchten wir Sie gerne einen Schritt voranbringen. Auf allen Expeditionen stehen die Motivsuche und die Bildkomposition im Mittelpunkt des Interesses. Dies beinhaltet auch die Bewertung von Licht und anderer Umwelteinflüsse. Im Wesentlichen geht es uns um die ästhetischen Funktionen der Fotografie, das Gefühl für den Augenblick.

Technische Aspekte werden spielerisch und praxisorientiert vermittelt. Damit unterscheidet sich unser Konzept ganz wesentlich von dem eines klassischen Fotoworkshops, bei dem Lerninhalte in der Regel innerhalb eines starren Prozesses vermittelt werden. Unsere Fotoreisen erheben daher nicht den Anspruch auf die Vermittlung der Inhalte eines theoretischen Fotokurses. Eines jedoch garantieren wir: Von der jahrelangen Erfahrung unserer Fotografen werden auch Sie profitieren. Wir helfen ihnen dabei, ihren ganz persönlichen, individuellen Stil zu finden.

2012-11-30_GW8_8325Damit Sie auch die lebendige Kultur des besuchten Landes kennenlernen, arbeiten wir nur mit lokalen Agenturen, die uns kompetente einheimische Reiseleiter zur Verfügung stellen. Da wir unsere Partner persönlich kennen, können wir eine überdurchschnittliche Servicequalität garantieren. Auch dem direkten Kontakt zu den Menschen gilt unser Interesse. Begegnungen mit Einheimischen sind nicht nur erwünscht, sondern fest eingeplant und somit wichtiger Bestandteil jeder Reise.

Bei der Auswahl unserer Fotografen achten wir natürlich auf den richtigen Werdegang. Alle Fotografen von Zoom-Expeditions können bereits auf viele Jahre Erfahrung im Bereich der Naturfotografie zurückblicken und sind allesamt Profis ihres Fachs. Zahlreiche Publikationen und Auszeichnungen geben davon Zeugnis. Neben notwendiger Qualifikationen ist für uns ein ganz entscheidendes Kriterium auch die Persönlichkeit. Unsere Fotografen zeichnen sich nicht nur durch ihre Leidenschaft für die Fotografie aus, sondern möchten diese auch gerne teilen und an Sie weitergeben. Die Erfahrung zeigt: Enthusiasmus wirkt ansteckend!

Unsere Fotoreisen sind mehr als ein gewöhnlicher Foto-Workshop. Wir nehmen Sie mit auf Entdeckungsreise abseits des Massentourismus.

Teilnehmerfeedback

„Ja, diese Altiplano-Tour war ein großartiges Erlebnis. Toll ausgewählt die Reiseroute. Beeindruckende Landschaften, diese Unendlichkeit, die Farbenspiele und das ungewöhnliche Gelände prägen sich tief ein. Ein dickes Dankeschön an Zoom-Expedition für dieses Abenteuer…“ weiter lesen


„Meine erste Fotoreise überhaupt, ich hatte mich schon über ein Jahr darauf gefreut, — die Ziele unwiderstehlich verlockend und natürlich neugierig wer da wohl so teilnehmen würde…“ weiter lesen


„Es war einfach großartig. Eine so wunderbare Reise zu organisieren zeugt von sehr viel Herzblut und Interesse am Kunden. Es war einmalig und hätte nicht besser sein können…“ weiter lesen


„Ich will mich hiermit bei Ihnen für eine perfekt organisierte Tour bedanken. Die von Ihnen beauftragten Agenturen vor Ort haben einen guten bis sehr guten Job gemacht…“ weiter lesen